Seite wählen

Pünktlich zum geplanten Support Ende 2020 berichtete das IT-Magazin aus der Schweiz das die Redmonder Software Schmiede vermutlich an einem neuen WinOS schraubt. Seid Support Ende von WinOS XP jagte ein Kuckucksei das nächste. Persönlich würde ich es der Redmonder Software Schmiede wünschen das aus dem neuen WinOS mal wieder ein echtes Erfolgsmodell werden könnte. Die neue Version von WinOS soll nach einem kleinen und kurzen Clip welchen  die Redmonder Software Schmiede auf Instagram veröffentlicht hatte nicht nur für den Benutzer noch freundlicher sondern auch schlanker werden.  Experten aus der IT-Welt vermuten das die neue WinOS Version auf “ One “ getauft werden.

Da die Redmonder Software Schmiede von der Taktik eher der rein in die Kartoffel und eben so schnell wieder raus gleicht, sollte man das ganze doch erst einmal ganz gelassen sehen und auf die ersten positiven Ergebnisse betreffs der Computer Produktivität warten. Denn für einen Nutzer ist nichts ärgerlicher wenn er erst seine kostbare Zeit mit dem einspielen von Updates vergeuden musste um es im nach hinein wieder pulverisieren zu müssen.

 

Author: xar61